Dienstag, 28. September 2010

Wie versprochen...

 ...zeige ich euch wofür ich das Moos gesammelt habe. 
Ist zwar noch nicht die Endlösung, 
aber erst mal ok.
Da ich im Moment viel arbeite (Urlaubsvertretung) wird es wohl erst mal so bleiben.


 


Kommentare:

Mein Mädchenhaus hat gesagt…

Hallo Katja!
Habe gerade deinen Blog gefunden und ein bisschen geschmökert -gefällt mir sehr gut hier! Die alten Bücher sehen ganz toll aus!
Liebe Grüße aus dem Mädchenhaus

Freude am Sein hat gesagt…

Liebe Katja,
die Eicheln sind ein Traum!!! Die haben es verdient, so sanft gebettet zu werden.
Die Kombination Spitze mit Samtband sieht sehr schön aus. Hast Du sie selbst zusammengenäht oder gab es sie so fertig zu kaufen?
Und Bilder mit einer Rose erfreuen immer mein Herz. Schöner Post! :-)
Liebe Grüße
Ulrike

Sanne hat gesagt…

Liebe Katja,

die Eicheln haben schon was Weihnachtliches...sieht sooo edel aus, auf Moos gebettet !!!

Und die Kombi Antikes und Rosen ist immer schön...
SDann nicht soviel Stress bei der Arbeit und eine schöne Woche,
liebe Grüße,
Sanne

Fräulein Klein hat gesagt…

Liebe Katja, ich liebe Deine Fotos! Wunderschöne!!!!
Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

Schneesternchen hat gesagt…

Woooow! Du hast ja einen tollen Blog! Wie konnte ich den denn bisher noch nicht finden! Werde deinen schönen Blog heute Abend mal gaaaanz genau unter die Lupe nehmen! :)

LG und einen schönen Sonntag

Martina

P.S.: Die Deko gefällt mir total gut! Genau nach meinem Geschmack!

Herz-und-Leben hat gesagt…

Sehr schön, die silbernen Eicheln auf dem grünen Moos! Und überhaupt, auch die anderen Fotos, einfach Spitze!
Und Du hast auch so einen schönen runden Stempel. Darf ich einmal fragen, ob der mit Gimp erstellt wurde?

Herzliche Grüße
Sara