Freitag, 25. Februar 2011

Cupcakes...

 ... nach erfolgreich überstandenem Frühlingsfest, möchte ich Euch meine 
Rezepte für die Cupcakes natürlich nicht vorenthalten.
Beim Auftragen des Topings bin ich leider noch kein Profi,
aber geschmeckt haben sie trotzdem lecker.



Für den Mandelteig:

Gemahlene Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten.
Die Mandeln aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.
Butter, Zucker und Vanillezucker gut verrühren. 
Die Eier einzeln unterrühren.
Mehl und Backpulver sieben, geröstete Mandeln und das Salz untermischen.
Die Mehlmischung und die Milch im Wechsel unter die Butter-Ei-Mischung rühren.
Teig in die vorbereiteten Papierförmchen geben und im vorgeheizten Backofen
bei 180 Grad ca. 25 Min. goldbraun backen.

Für die Creme:

Puderzucker sieben mit Butter, Frischkäse und Salz verrühren.
Die Lavendelblüten fein hacken und unter die Butter-Frischkäse-Creme rühren.
Im Kühlschrank fest werden lassen, dann auf die Cakes spritzen.

Schoko-Cupcakes

Zutaten:

100 g Butter
150 g Zucker
2 Eier
100 g Mehl
1/2 TL Backpulver
1/4 TL Natron
1/4 TL Salz
75 g Kakaopulver
130 ml Milch
1 TL Vanilleextrakt
100 ml Sahne
75 g Schokolade (70%)
1 Prise Salz
1 TL Vanilleextrakt

Für den Teig:

Mehl und Kakao in eine Schüssel sieben, Backpulver, Natron und Salz hinein sieben und alles 
gut vermischen. Butter, Zucker und Vanille zu einer
lockeren Masse verrühren.
Eier einzeln unterrühren. Mehl-Mischung und ca. 130 ml Milch abwechselnd unterrühren.
In die Muffinförmchen verteilen und bei 175 Grad ca. 25 Min. backen.

Für die Creme:

Schokolade hacken und in eine Rührschüssel geben.
Sahne in einem Topf erhitzen, bis sich Blasen bilden.
Sahne in die Rührschüssel gießen und warten bis die Schokolade weich wird.
Salz und Vanille zugeben und alles gleichmäßig verrühren und gut
abkühlen lassen.
Nochmal mit dem Mixer aufschlagen und mit einem Spritzbeutel auftragen. 

Viel Spaß beim Nachbacken! 

Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen und gemütlichen Abend. 
Liebe Grüße
Katja 

Kommentare:

Shabby Look hat gesagt…

Liebe Katja,
vielen Dank für das Rezept! Deine Cupcakes sehen wirklich sehr lecker aus. Habe schon mal Cupcake gebacken, das Topping war mir aber zu süß.
Dein Rezept werde ich auf jeden Fall probieren.
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
Ganz viele liebe Grüße,
Lucia

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Danke Du Liebe.. ich liebe Cupcakes.. du darf ich dich mal was fragen.. Natron.. ist das das selbe wie Backpulver bzw. ähnlich??
Tolle Bilder wie immer.. ich liebe deinen Blog..
einen kuschligen Abend..gggglg Susi

Wunderbares Chaos hat gesagt…

Ui, meine Familie ist ganz begeistert von Muffins oder Cupcakes. Allerdings habe ich bisher noch nicht DAS perfekte Toping gefunden. Ich probier deins mit Sicherheit mal aus.
Einen wunderschönen Start ins Wochenende.
Liebe Grüße
Susanne

♥Herzstückchen♥ hat gesagt…

Liebe Katja, wow, die sehen ja wirklich toll aus, die werde ich garantiert nachbacken. Morgen steigt bei uns erst mal die Kindergeburtstagsparty, für die ich mich wappnen muss. Aber am Sonntag könnte ich vielleicht..... Liebste Herzensgrüße und ein schönes Wochenende, Tini

Christine hat gesagt…

Hallo Katja ,
Deine Cupcakes sehen himmlisch aus . Danke für dein Rezept . Werde ich bestimmt bald ausprobieren .
Wünsche dir einen schönen Abend und ein noch viel schöneres Wochenende . LG , Christine

Pünktchen hat gesagt…

hmmm.... die sehen ja wunderbar aus!
und die rezepte klingen sehhhr lecker und nach "nachbacken müssen" ;-)

schönen samstag!
nora

i-Pünktchen hat gesagt…

Hallo Katja,
bin wie einige andere auch noch auf der Suche nach dem perfekten Toping.
Deine Cupcakes sehen lecker aus, werde sie bestimmt demnächst mal nachbacken.
Hab ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße, Iris

Sanne hat gesagt…

Liebe Katja,

oberlecker !!! Müsste ich echt heute noch nachbacken !!!

Wünsch dir eine ganz erholsames WEW ,

lieber Gruß,
Sanne

Schwesterherz-Vergissmeinnicht hat gesagt…

Hallo liebe Katja,

mmmmmmmmmmmmmhhhhhhhhhh, deine Cupcakes sehen ja lecker aus! Danke fürs Rezept :-)

Ich hoffe, ihr hattet ein tolles Frühlingsfest?
Wünsch dir ein schönes Wochenende.
Sonnige Grüße, Sandra

Laura hat gesagt…

OMG!!!! I adore this!
Laura@RicevereconStile

Mit Liebe zum Detail hat gesagt…

Liebe Katja,toll deine Cupcakes werde ich auch ausprobieren,ich bin derzeit im Cupcakes Fieber,ehrlich beinahe jeden Tag mache ich welche.Das mit den Topping hast du ja gut hinbekommen,ich habe die Erfahrung gemacht,das der beste Dressiersack gerade gut genug ist,am schönsten wird es mit einer großen Spritzdüse.Morgen werde ich kandierte Veilchen zum garnieren nehmen,ich glaube auch das sie gut schmecken die kandierten Veilchen.
Liebe Grüße von Edith.

hotel mama hat gesagt…

...mmmmmmhhhh da läuft einem ja gleich das Wasser im Mund zusammen... wird gleich ausgedruckt und ausprobiert!!! Und das Topping sieht doch ganz gut aus... ich find die "Lavendel-Cupcakes" voll schön!!!
GGGGLG und danke für die Rezepte, Ursula

Eva hat gesagt…

Liebe Katja,
vielen Dank für die Rezepte! Das Rezept mit Madeln finde ich toll - das werde ich auch mal nachbacken!!

Liebe Grüße,
Eva

designbygutschi hat gesagt…

Liebe Katja,
das klingt ja total gutt - würde ich gerne erst mal probieren, denn bei Lavendel zum essen bin ich etwas überzeugungsbedürftig.
Die Foto´s sprechen aber dafür - es schaut so lecker aus.
Liebe Grüße
Jutta