Donnerstag, 3. Mai 2012








Ich habe es doch tatsächlich geschafft mich mal wieder an die Nähmaschine zu setzen.
Ein paar Kissen sind entstanden (zeige ich euch beim nächsten Mal, müssen noch gebügelt werden) und für diese habe ich noch Broschen gebastelt, damit sie ein wenig aufgepeppt werden.



Zum Glück war es heute kühler und nicht so sonnig, ich habe mir nämlich den ersten
Sonnenbrand geholt.
Tja kommt davon wenn man sich uneingecremt in der Mittagssonne an die Elbe setzt.
Liebe Grüße
Katja

Kommentare:

tatjana hat gesagt…

Liebe Katja,
sehr schöne Broschen und auch die Rosen sehen toll aus.
Oh je, nen Sonnenbrand hab ich auch schon in den letzten Tagen erwischt, alles Gute von Tatjana und liebe Grüße

Ilona hat gesagt…

Da bin ich ja schon richtig gespannt auf die Kissen, liebe Katja. Die Broschen sind schon erstmal schick.Ein schönes WE und GLG, von Ilona

Amarilia hat gesagt…

Huhu Katja,

die Broschen sehen so was von schön aus. Herrlich :)

LG Amarilia

silvermoon hat gesagt…

Wie immer: Tolle Bilder und schöne Farbkombi. Die Broschen sehen auch toll aus.
LG
Claudine

Ina hat gesagt…

Liebe Tanja,
die Broschen sehen ja schön aus. Die sind dir wirklich gelungen.
Auf deine Kissen bin ich schon gespannt.
Liebevolle Grüße
Andrea

Anonym hat gesagt…

Jetzt aber!!! Kissen zeigen!
:-)
LG Annett

Conny's Cottage hat gesagt…

Liebe Katja,

die Broschen sehen Traumhaft aus.Sooo schoen die Schleifen!
Passt perfekt zu einem romantischen Picknick..:O)
Sei lieb Gegruesst von Conny