Montag, 30. Juli 2012

Blaubeeren...






Endlich Blaubeerzeit!
Bei uns um die Ecke ist eine Plantage und am Freitag nach dem Wochenendeinkauf,
noch schnell ein Körbchen gepflückt.
Denkste!
Ich hatte meine Männer als Unterstützung mit und ein kleines Minikörbchen, 
sollte ja nur für einen Kuchen sein.
Die Verkäuferin rümpfte schon die Nase als ich das Körbchen zum Wiegen hinstellte.
"Wieviel Mann pflücken?"
Na 3!
"Pro Mann Mindestpflückmenge 500 g!"
Ok, ich geh dann mal alleine, was soll ich mit 1,5 kg Blaubeeren, will ja schließlich keine
Fußballmannschaft beköstigen.

So schnell geh ich dort nicht wieder hin!







Zumal der Blaubeer-Zitronenkuchen bei meinen Kindern gar nicht gut ankam.
Schade.




Seid lieb gegrüßt.
Eure Katja

Sonntag, 22. Juli 2012

Endlich Urlaub...



... alle Termine geschafft und jetzt einfach mal durchatmen und
die freie Zeit genießen.










Die Bilder sind heute nur 15 Minuten von hier entstanden.
Ich liebe unsere Umgebung.
Seid lieb gegrüßt
Eure Katja

Mittwoch, 18. Juli 2012

Sommer...



... wo bist du?
Jeden Morgen das selbe traurige Bild:
Regen, Wolken und absolut keine sommerlichen Temperaturen.




Nächste Woche fangen bei uns die Ferien an, und wie das so ist jagt irgendwie eine Termin
den anderen, deshalb ist es hier auch so ruhig im Moment.
Liebe Grüße
Katja

Montag, 9. Juli 2012

Die Kirschernte...







... hatten wir uns anders vorgestellt.
Am Samstag wollten wir in einer nahe gelegenen Plantage Kirschen pflücken, aber
erst fing es an in Strömen zu regnen und dann mussten wir feststellen dass die Kirschen alle aufgeplatzt waren und nicht mehr zu genießen.





Also haben wir uns welche gekauft,
nun ist die Kirschenzeit auch wieder vorbei.
Schade.





Einen schönen Start in die neue Woche wünsche ich Euch!
Liebe Grüße
Katja

Montag, 2. Juli 2012

Sommer...















Meine frischen Pfingstrosen in der Vase wurden inzwischen ausgetauscht gegen die ersten verfärbten Hortensien, sie dienen mir jetzt im getrockneten Zustand als Dekoration.
Den Schieber habe ich beim Garage ausräumen gefunden (wo ich auch die Glasfläschchen mitgenommen habe), inzwischen ist er weiß gestrichen und hängt als Regal in meinem Flur.
Hier braut sich gerade wieder ein Gewitter zusammen, ich hoffe es wird nicht zu schlimm.
Seid lieb gegrüßt
Eure Katja