Samstag, 26. Januar 2013

Winter...



Hallo Ihr Lieben,

ja endlich wieder ein Lebenszeichen von mir.
Irgendwie bin ich die letzten Wochen total demotiviert und dauermüüde.
Dann diese klirrende Kälte, heute Minus 14 Grad.
Aber endlich schien die Sonne heute mal wieder, hatte sich ganz schön rar gemacht, wo ich
sie doch so dringend brauche.






Eine dreiviertel Stunde haben wir es draußen ausgehalten, dann war von den Fingern bis zu den Füßen
alles taub.
Ab morgen wird es zum Glück wieder wärmer.




Seid lieb gegrüßt.
Katja

Kommentare:

*Smukke Ting* hat gesagt…

Liebe Katja,
trotz der klirrenden Kälte, das sind traumhaft schöne Winterbilder!!! Die sind doch einrahmenswert, soooo schön!!!

Ganz liebe Grüße, Birgit

Kilchen hat gesagt…

zauberhafgte Bilder!

* Villa Lieblich * hat gesagt…

Wunderschön!!!
LG♥Doris

LandHausLeben hat gesagt…

Herrliche Bilder! Liebe Grüße, Carmen

Papierblümchen hat gesagt…

Mir geht es zur Zeit genau so, ich bin auch müde, unmotiviert, unkreativ und sehene mich nach Sonne, wärme und Frühling! Aber da müssen wir wohl noch ein bisschen warten.

Tolle Bilder und damit hast du die Wintersonne (die sich heute schon wieder nicht mehr blicken lässt) gut eingefangen.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
Katrin

Amarilia hat gesagt…

Huhu Katja,

ja die letzte Tage waren hier auch bitterkalt und sehr windig. Aber seit heute haben wir schon wieder keine Minustemperaturen und es soll auch die nächsten Tage wärmer werden. Ob der Frühling nun langsam kommt?

LG Amarilia

freuleinmimi hat gesagt…

Auch wenn es kalt ist, mit der Sonne wirkt es immer gleich viel wärmer und schöner als das Grau.
Schönes Wochenende.
Liebgruss, mimi

Anja hat gesagt…

Für ein bißchen Sonne nähme ich doch glatt die klirrenden Temperaturen in Kauf allerdings regnet es hier mittlerweile in Rheinland Pfalz und wir haben +4°C schon ein gewaltiger Unterschied oder ??
Aber diese Winterdepri schieb ich momentan auch und sehne mich wieder nacht sattem Grün auf den Feldern, Tulpen im Garten und Blätter an den Bäumen....aber, es kann nur besser werden

WohnLust hat gesagt…

Hi Katja,
dauermüde bin ich auch. Immer. Ich könnte auch immer schlafen. :-) Sommer wie Winter. Vor vielen Jahren hab ich mich mittags immer mal ´n Stündchen aufs Ohr gehauen. Dazu komme ich heute nicht mehr. Von daher: Auch immer müde. Wir können uns also die Hände reichen. :-)
Deine Fotos sind traumhaft schön!!! Hier ist der Schnee schon Schnee von gestern.
Wo bleibt der Frühling?
Winkend,
Bianca

Sabines altes Haus mit Seele hat gesagt…

Die Bilder sind eine Augenweide, einfach zauberhaft.

Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir,

Sabine

Espresso hat gesagt…

Great photos!